• Astrid Reischwitz Spin Club Stories

Astrid Reischwitz Spin Club Stories

In ihren Spin Club Stories (Spinneklump - Geschichten) erkundet Astrid Reischwitz persönliche und kulturelle Erinnerungen, die von ihrer Kindheit in einem Bauerndorf in Norddeutschland geprägt sind. Sie verwendet Erinnerungsstücke aus dem Familienleben, alte Fotos und bestickte Stoffe aus dem Dorf, um eine Welt aus Erinnerung, Identität und Heimat zu bauen. Die nun in Boston lebende Künstlerin lässt sich von der alten Tradition der Spinngruppen in ihrem Dorf inspirieren, bei denen sich Frauen trafen, um Wolle zu spinnen und Handarbeiten anzufertigen – und um bei der Arbeit Geschichten auszutauschen. Sie verwandelt diese Tradition des Geschichtenerzählens in eine visuelle Reise. Ihre eigenen Stickmuster spiegeln Elemente der Textilien ihrer Vorfahren wider und betonen das Fragmentarische von Erinnerungen.


Festeinband ca. 30 x 24 cm 112 Seiten ca. 75 Farbabbildungen Deutsch, Englisch In Vorbereitung ISBN 978-3-96900-093-9

Künstler:

Astrid Reischwitz

Texte:

Karen Haas, Anika Kreft

Design:

Kehrer Design

Ausstellungen

Griffin Museum of Photography, Winchester, USA
Frühjahr 2023

Gallery Kayafas, Boston, USA
Frühjahr 2023

Direkt beim Verlag bestellen:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Kontaktformular

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Für den Kehrer Newsletter anmelden:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Folgende(n) Newsletter möchte ich abonnieren:

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.