• Elis Hoffman Fading
  • Elis Hoffman Fading
  • Elis Hoffman Fading
  • Elis Hoffman Fading
  • Elis Hoffman Fading

Elis Hoffman Fading

"Die Bilder in Fading entstanden alle in kleinen, ländlichen Dörfern überall in Schweden – Orte, an denen Elis nie zuvor gewesen war. Durch das Betreten unbekannter Wege in dem ihm bekannten Land, seiner Heimat, öffnet er so dem Zufall die Tür. Gleichsam sind diejenigen, die er fotografiert, Menschen, denen er nie zuvor begegnet ist: Fremde. Dennoch bilden sie die wesentlichen Elemente einer sehr persönlichen Reise – eines seelsuchenden Rundgangs. Durch das Beobachten der Leben der thematisierten Menschen entdeckt der Künstler gänzlich unerwartet Aspekte von sich selbst. Er untersucht die unbekannten Orte und die dort gefundenen Artifakte wie ein Ärchäologe, um die Antworten auf die sich selbst gestellten und zutiefst philosophischen Fragen herauszukitzeln. Dadurch behandeln die Bilder sowohl ihn als Künstler und Menschen, als auch die Subjekte, die er abbildet. Fading erkundet einfache Themen: Den Wechsel der-Jahreszeiten; Blätter fallen von den Bäumen und sterben, der Winter hält Einzug – alles vergeht kontinuierlich. Der Frühling kommt und stellt das Leben wieder her und sobald neue Sprösslinge entstehen, vergehen sie auch gleich wieder. Jede Sekunde beginnt und vergeht gleichzeitig. Elis Hoffman ist dessen stiller Zeuge und dies spiegelt sich auch in seinen Bildern wieder – die Erforschung der flüchtigen Natur aller Dinge. Während wir Elis' Reise beobachten, fühlen wir keine Trennung zwischen Fotograf und Subjekt, ganz im Gegenteil: Was wir erleben ist eine tiefe Verbindung." (Peggy Sue Amison)

Elis Hoffman (* 1979) lebt und arbeitet in Stockholm. Er verbindet seine freischaffende Arbeit mit Ausstellungs-und Buchprojekten. Er erlangte ein schwedisches Kunststipendium, um Fading realisieren zu können. Die Bilder entstanden in und um die schwedischen Städte Tranås, Malmberget, Kil, Hylte und Skellefteå in den Sommermonaten 2010 – 2014.


Festeinband 30 x 24 cm 72 Seiten 36 Farbabbildungen Englisch Lieferbar ISBN 978-3-86828-590-1 2014

Künstler:

Elis Hoffman

Texte:

Peggy Sue Amison

Design:

Kehrer Design (Anja Aronska)


Blick ins Buch

Preise

Ausgezeichnet mit dem schwedischen Fotopreis "TT:s stora fotopris 2014"

Ausstellungen

Kehrer Galerie, Berlin
24.06. – 05.08.2017

Signierte Bücher

Elis Hoffman
29,90 €
inkl. MwSt.

Elis Hoffman SIGNIERT: Fading

Direkt beim Verlag bestellen:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Kontaktformular

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Für den Kehrer Newsletter anmelden:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Folgende(n) Newsletter möchte ich abonnieren:

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.