• Hanns Zischler Nach der Natur Camera Obscura
  • Hanns Zischler Nach der Natur Camera Obscura
  • Hanns Zischler Nach der Natur Camera Obscura
  • Hanns Zischler Nach der Natur Camera Obscura
  • Hanns Zischler Nach der Natur Camera Obscura

Hanns Zischler Nach der Natur Camera Obscura

Der Schauspieler und Autor Hanns Zischler geht seit Jahren ins Freie, um mit einer Rigby-Lochbildkamera zu fotografieren. Mittels dieser historischen Technik, die lange Belichtungszeiten erfordert, erhält das Zusammenspiel von bewegten und unbewegten Gegenständen einen besonderen Ausdruck, der mit keinem realistischen Bild in Einklang zu bringen ist. Da die unmittelbar gegenüber der Blendenöffnung liegende Mitte des Planfilms mehr Lichtpartikel empfängt als die Ränder, ist eine von der solaren Mitte des Bildes nach außen abnehmende, konzentrisch pulsierende Lichtstreuung zu beobachten. Die "subjektive Kamera" ist nah am Objekt, sie spielt mit der Wechselwirkung von Schärfe und Unschärfe, den Unwägbarkeiten von Lichtverhältnissen und mit überraschenden Farbmischungen. Durch den dynamischen Ausdruck und die leuchtende Farbigkeit erhalten die Bilder eine große poetische Kraft. Für den Autor-Fotografen gilt es, das chaotische Spiel von Wind, Welle und Wolke zu überlisten und zu einem einzigen Zeitbild zu zähmen. "Die Sonne bringt es an den Tag" sagt Adelbert von Chamisso. Diese Maxime beschreibt hinreichend Hanns Zischlers Arbeit mit der Camera obscura.


Broschur 16,5 x 22 cm 72 Seiten 24 Farbabbildungen Deutsch, Englisch Lieferbar ISBN 978-3-86828-387-7 2013

Künstler:

Hanns Zischler

Texte:

Jean-Christophe Bailly, Christiane Stahl

Preise

Ausgezeichnet mit dem Prädikat "Deutscher Fotobuchpreis – Nominiert 2014"

Ausstellungen

Alfred Ehrhardt Stiftung, Berlin
25.05. – 30.06.2013

galerie 5,6, München
14.09.2013

Direkt beim Verlag bestellen:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Kontaktformular

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Für den Kehrer Newsletter anmelden:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Folgende(n) Newsletter möchte ich abonnieren:

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.