• Kenji Aoki Space

Kenji Aoki Space

Kenji Aoki (*1968 in Tokio) studierte Design an der Kuwasa Design School. Aokis Weltsicht veränderte sich, als er die Fotografie und ihre Fähigkeit entdeckte, die Schönheit »zu Hause in einer Kaffeetasse« einzufangen. Seitdem widmet er sich dem künstlerischen Stillleben. »Durch eine Art Zen-Dialog erkannte ich, dass das Gesuchte direkt vor mir lag, im täglichen Leben, das sich vor meinen Augen abspielte. Unsere Sicht der Realität wird von unseren Gefühlen beeinflusst. Nur durch die Überwindung meiner Voreingenommenheit und mit einer geometrischen, analytischen Sichtweise konnte ich eine vereinfachte, grundlegende Schönheit erreichen.« (Kenji Aoki) Nach erfolgreicher Karriere in Tokio zog Aoki 2009 nach New York. Er arbeitet für internationale Auftraggeber und erhielt Auszeichnungen unter anderem von The Art Directors Club, American Photography und The New York Times Magazine.


Leineneinband mit Titelschild und Farbschnitt Dieses Buch erscheint in einer Auflage von 750 nummerierten Exemplaren 29,1 x 36 cm 108 Seiten 55 Farbabbildungen Englisch Lieferbar ISBN 978-3-86828-939-8 2021

Künstler:

Kenji Aoki

Texte:

Kenji Aoki, Sozita Goudouna

Design:

Kenji Aoki und Kehrer Design (Aurel Fischer)


Blick ins Buch

Direkt beim Verlag bestellen:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Kontaktformular

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Für den Kehrer Newsletter anmelden:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Folgende(n) Newsletter möchte ich abonnieren:

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.