• Patrick Willocq Songs of the Walés
  • Patrick Willocq Songs of the Walés
  • Patrick Willocq Songs of the Walés
  • Patrick Willocq Songs of the Walés

Patrick Willocq Songs of the Walés

Das wichtigste Ereignis im Leben einer Pygmäen-Frau vom Stamm der Ekonda in der Demokratischen Republik Kongo ist die Geburt ihres ersten Kindes. Die junge Mutter wird »Walé« genannt. Sie lebt mehrere Jahre in Abgeschiedenheit, getrennt von ihrem Ehemann, umsorgt von weiblichen Stammesmitgliedern und täglich eingerieben mit einem roten Puder aus Ngola Holz. Bei ihrer Rückkehr in die Stammesgemeinschaft berichtet sie von ihren Erfahrungen in Liedern und Tänzen, die sie in einer feierlichen Aufführung darbietet.

Als der französische Fotograf Patrick Willocq auf diese Feiern aufmerksam wurde, konstruierte er in einzigartiger Zusammenarbeit mit einigen Walés, ihren Clans, einem Ethno-Musikologen, einem Künstler und zahlreichen Kunsthandwerkern des Waldes aufwändige und surreale Szenenbilder, die von den Gesängen der Mütter der Ekonda inspiriert sind. Hier, inmitten des Dschungels, fotografierte er die Frauen in inszenierten Bildern. Das Buch versammelt die zwischen 2013 und 2015 entstandenen Serien, darunter I Am Walé, Respect Me und Forever Walé.

Mit seiner Arbeit will Patrick Willocq (* 1969) den in den Medien verbreiteten Kriegsbildern der Region ein anderes, positives Bild entgegensetzen.


Festeinband 15,5 x 23 cm 208 Seiten 183 Farbabbildungen und 19 S/W-Abb. Englisch Lieferbar ISBN 978-3-86828-830-8 2017

Künstler:

Patrick Willocq

Texte:

Martin Boilo Mbula, Laurence Butet-Roch, Alain Mingam, Azu Nwagbogu, Patrick Willocq

Design:

Kehrer Design (Martin Lutz)

Ausstellungen

The Art of Survival, PhotoIreland 2017
The Copper House Gallery, Dublin, 08. – 31.05.2017

 

My Story is a Story of Hope, Château de Saint-Martory

28.10. – 05.11.2017

 

Leica Oskar Barnack Award Finalists 2017, Leica Store, Paris

06.11. – 25.11.2017

 

Songs of the Walés, Project 2.0 / Gallery, Den Haag
29.10. – 29.11.2017

 

AKAA, Also Known As Africa Art Fair
VisionQuesT, Paris, 10. – 12.11.2017

Direkt beim Verlag bestellen:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Kontaktformular

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Für den Kehrer Newsletter anmelden:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Folgende(n) Newsletter möchte ich abonnieren:

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.