• Peggy Anderson The Morning Dip
  • Peggy Anderson The Morning Dip
  • Peggy Anderson The Morning Dip
  • Peggy Anderson The Morning Dip
  • Peggy Anderson The Morning Dip
  • Peggy Anderson The Morning Dip

Peggy Anderson The Morning Dip

Das südschwedische Küstendorf Torekov ist bekannt für den örtlichen Pier »Morgonbryggan « und für die beliebte Tradition eines täglichen Morgenbads im Meer. Einheimische und Sommergäste sind begeisterte Anhänger dieses Rituals, das sowohl einsam als auch sozial sein kann und ungeschriebene Verhaltensregeln mit sich bringt wie das Tragen eines individuellen Bademantels. Durch den langsamen Arbeitsprozess mit einer großformatigen analogen Kamera hat die Fotografin Peggy Anderson einen tiefen Einblick in die Dorfgemeinschaft, in ihr Heimatland und ihren Platz darin erhalten. Das Projekt The Morning Dip wurde in Torekov und im Fotografiska, Stockholm, ausgestellt. Peggy Anderson lebt und arbeitet in New York, in Schweden und zurzeit in Paris.


Leineneinband 19 x 24 cm 232 Seiten 108 Farbabbildungen Englisch Lieferbar ISBN 978-3-86828-976-3 2020

Künstler:

Peggy Anderson

Texte:

Peggy Anderson, Lyle Rexer

Design:

Patric Leo

Ausstellungen

Torekov, Schweden
Sommer 2020

American Swedish Institute Minneapolis, USA
Sommer 2021

Direkt beim Verlag bestellen:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Kontaktformular

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Für den Kehrer Newsletter anmelden:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Folgende(n) Newsletter möchte ich abonnieren:

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.