• Reinout van den Bergh Eboundja
  • Reinout van den Bergh Eboundja
  • Reinout van den Bergh Eboundja
  • Reinout van den Bergh Eboundja
  • Reinout van den Bergh Eboundja
  • Reinout van den Bergh Eboundja
  • Reinout van den Bergh Eboundja
  • Reinout van den Bergh Eboundja

Reinout van den Bergh Eboundja

Reinout van den Bergh beschäftigt sich seit 2011 mit dem Fotoprojekt Eboundja. Seit 2009 leben die 30 Familien im gleichnamigen Fischerdorf in großer Unsicherheit, was ihre Zukunft angeht. Das Dorf liegt in der Mitte eines Küstenstreifens, an dem die Chinesen im Austausch gegen Kameruns Eisenerz einen Tiefwasserhafen bauen. Die Anwohner stehen der Kombination aus korrupter Regierung und größenwahnsinnigen Projektentwicklern wehrlos gegenüber. In seiner Fotoserie zeigt van den Bergh auf sehr engagierte Weise den Niedergang, aber auch die Intimität und Schönheit der kleinen Gemeinde; die Resignation, aber auch den Stolz und den Widerstand.

Reinout van den Bergh ist seit 2006 Kurator des niederländischen Festivals BredaPhoto. Seine Arbeiten wurden in verschiedenen Museen in Ost- und Westeuropa und Afrika gezeigt sowie in mehreren Büchern und anderen Publikationen veröffentlicht.


Halbleineneinband Mit Textheft in Niederländisch 22 x 27,8 cm 200 Seiten 88 Farbabbildungen Englisch Lieferbar ISBN 978-3-86828-989-3 2020

Texte:

Reinout van den Bergh, Guido van Eijck, Azu Nwagbogu

Design:

Teun van der Heijden, Heijdens Karwei


Blick ins Buch

Book Signings

Brack, Breda, Niederlande
05.09.2020

Direkt beim Verlag bestellen:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Kontaktformular

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Für den Kehrer Newsletter anmelden:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Folgende(n) Newsletter möchte ich abonnieren:

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.