• S. Billie Mandle Reconciliation

S. Billie Mandle Reconciliation

Über zehn Jahre hinweg fotografierte S. Billie Mandle Beichtstühle in den USA. Sie besuchte katholische Kirchen in kleinen Gemeinden und in Großstädten und schuf Bilder, die sichtbare – und erahnbare – Spuren von Menschen und Gemeinden, von Geschichten und Dogmen zeigen. Mit einer Großbildkamera fotografierte sie bei spärlichem Licht aus der Perspektive des Beichtenden. Die Aufnahmen verweisen auf die widersprüchlichen Impulse, die diese dunklen Räume charakterisieren und die intime, aber institutionell-rituelle Vergebung prägen. Als katholisch erzogene, homosexuelle Frau hatte die Fotografin lange ein komplexes Verhältnis zur Kirche. In ihrer Fotoserie Reconciliation (Versöhnung) behandelt sie die Beichtstühle als metaphorische Orte, als Strukturen, die darauf verweisen, wie Menschen mit Fragen von Glauben und Vergebung hadern.


Festeinband ca. 20 x 24 cm 104 Seiten 40 Farbabbildungen Englisch In Vorbereitung ISBN 978-3-86828-951-0 2019

Künstler:

S. Billie Mandle

Texte:

Kirstin Valdez Quade

Design:

Everything Studio

Direkt beim Verlag bestellen:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Kontaktformular

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Für den Kehrer Newsletter anmelden:

Dies ist ein Pflichtfeld!
Dies ist ein Pflichtfeld!
Folgende(n) Newsletter möchte ich abonnieren:

* Bitte füllen Sie diese Felder auf jeden Fall aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.